Gefördert durch den Freistaat Thüringen aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds.

 

SüfiFa - Südthüringen findet Fachkräfte

 

Ziel des Projektes ist, in mehreren Projektphasen 75 ausländische Fachkräfte in der Region Südthüringen, insbesondere im Stadtgebiet Suhl bzw. in den Regionen Schmalkalden und Ilmenau / Arnstadt, in den Branchen Bau, Metall/ Elektro- und Anlagenindustrie sowie kunststoffverarbeitende Industrie zu integrieren.  

Die bedarfsgerechte und zielgerichtete Akquise, Vermittlung und Begleitung, sowohl einstellender Betriebe, als auch der ausländischen Fachkräfte ist dabei das übergeordnete Ziel.

Um diesen Herausforderungen gerecht zu werden, erfolgt eine enge Zusammenarbeit zwischen Kooperationspartnern und Netzwerken, um einen Beitrag zur Deckung des Fachkräftebedarfs und zur nachhaltigen Integration der ausländischen Arbeitnehmer zu leisten.

Kontakt:

TIBOR Gesellschaft für Bildung,
Beratung und Vermittlung mbH

Am Königswasser 8
98528 Suhl

Tel.: +49 3681 3615125
Fax: +49 3681 3615127

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 Projektpartner: